Mechelroda liegt zwei Kilometer südlich der Bundesstraße B 87. Kaum weiter ist es auch bis zur nächsten Autobahnanschlussstelle, Apolda an der Bundesautobahn A 4 Dresden–Erfurt. Die gleichnamige Kreisstadt Apolda ist hingegen etwa 15 Kilometer entfernt.

  • Bundesland: Thüringen
  • Landkreis: Weimarer Land
  • Verwaltungsge meinschaft: Mellingen
  • Fläche: 4,36 km²
  • Einwohner: 252
  • Bevölkerungsdichte: 58 Einwohner je km²
  • Postleitzahl: 99441
  • Vorwahl: 036453
  • Kfz-Kennzeichen: AP
  • Gemeindeschlüssel: 16 0 71 055
  • Gemeindegliederung: einer der 18 Orte der Verwaltungsgemeinschaft Mellingen
  • Adresse der Gemeindeverwaltung: Im Dorfe 42 a, 99441 Mechelroda
  • Bürgermeister: Dr. Wolfgang Prabel


  • Die Buslinie 229 der Verwaltungsgesellschaft des ÖPNV Sömmerda und Weimar erschließt den Ort wochentags, wobei der Fahrplan vor allem auf den Schülerverkehr ausgerichtet ist. Der nächste Bahnhof ist Mellingen (Thür) an der Holzlandbahn Erfurt–Weimar–Gera, etwa vier Kilometer nördlich von Mechelroda.